Neue Studie über B2B E-Commerce – kostenlos als PDF

Der E-Commerce im B2B hat noch viel Luft nach oben, das zeigt auch eine kürzlich veröffentlichte Studie von ibi research.
Die neu aufgelegte Studie zum B2B E-Commerce 2017 erschien zuletzt vor einem Jahr.

Die Ergebnisse der Studie 2017 im Überblick

  • Der Trend in B2B Unternehmen geht weiter in Richtung Einkauf über Online Shops und Marktplätze
  • Einkäufer schätzen vor allem: günstige Preise, eine Verfügbarkeitsübersicht mit Angabe zur Lieferzeit, Schnelligkeit und technische Informationen
  • Zahlungsweise Rechnung wird von 95% der Unternehmen bevorzugt, allerdings gaben 49% an, bereits mit PayPal gezahlt zu haben.
  • Paydirect würden Unternehmen gerne nutzen, finden allerdings keine Zahlmethode.
  • Marktplätze nehmen an Bedeutung zu, ein Viertel der Studienteilnehmer haben bereits solche Plattformen zum Verkauf genutzt. Davon hat die Hälfte eine direkte Anbindung an die WaWi umgesetzt.

Besonders interessant finde ich die Ergebnisse zu den Zahlungsmethoden. Dies zeigt, dass B2B Shops auch Paypal und Paydirect anbieten sollten. Die Zahlungsart Rechnung ist natürlich nach wie vor ein Must-Have im B2B. Sind doch die meisten Unternehmensprozesse auf den Kauf per Rechnung optimiert und viele Einkäufer dürfen auch gar keine anderen Zahlungsmethoden verwenden.
Ansonsten sind die Ergebnisse wenig überraschend und auch nicht so unterschiedlich zu Studien aus Vorjahren.

B2B E-Commerce Studie Download

Die Studie kann als PDF auf folgender Seite kostenlos heruntergeladen werden. Oder besser: der Download ist so gut wie kostenlos, der Preis besteht aus Nutzerdaten 😉

http://www.ibi.de/212-uncategorised/1590-online-kaufverhalten-im-b2b-e-commerce-2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.